Abdomensonographie

Bauchultraschall

Informationen zur Untersuchung

Die Abdomensonographie ist die Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes. Es werden dabei die verschiedenen Organe des Bauchraumes wie Leber, Gallenblase, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Milz sowie die Gefäße und deren Veränderungen dargestellt.

Optimalerweise sollte der Patient für diese Untersuchung nüchtern sein, d.h. mindestens 3-4 Stunden vorher nichts essen oder trinken.